AfD BW | Kreisverband Karlsruhe Stadt

Hier erhalten sie Informationen zum Kreisverband Karlsruhe der AfD und zu allgemeinen politischen Geschehnissen.

Kritik an Türkisch-Unterricht an Karlsruher Schulen

23.04.2017
Zum Artikel in den Badische Neueste Nachrichten vom 26.04.2017   Man braucht sich nicht wundern, dass hierzulande 68% der Türken dafür stimmen, Erdogan als türkischen Präsidenten mit übermäßiger Machtfülle auszustatten: Sie wurden und werden in unseren staatlichen, deutschen Schulen auf die (...)

Grußwort von Prof. Meuthen

22.04.2017
  Köln, 22.4.2017 Meine sehr geehrten Damen und Herren, hochverehrte anwesende Gäste ausländischer Vertretungen, geschätzte anwesende Pressevertreter, liebe weitere Gäste, liebe Parteifreunde! In den Tagen vor diesem Bundesparteitag habe ich in allerlei Dingen ein Déjà-vu- Erlebnis gehabt: Wieder einmal (...)

Deutschland ist keine Alternative - Informationen über die Schlägertrupps der Antifa

21.04.2017
Kenne deinen Feind. Daher lesen sie bitte, was die antidemokratischen Faschisten der Antifa auf ihrer Webseite www.linksunten.indymedia.org so über Deutschland und die Deutschen schreiben und denken. Wenn sie glauben, der Feind meines Feindes ist mein Freund, dann sind sie schief gewickelt: 2017 – sowohl bundesweit, als auch in Hamburg (...)

Alice Weidel im Morgenmagazin - Euro führt zur Umverteilung

21.04.2017
Alice Weidel sagt, dasss Deutschland aus dem Euro austreten sollte, weil durch die Bailout-Politik eine gigantische Umverteilung zu Lasten Deutschlands stattfindet.​ Schauen sie sich den Beitrag aus dem Morgenmagzin vom 17.03.2017 (...)

TARGET2-Saldo - Europa zerbricht

21.04.2017
Seit langem sind die Ersparnisse in Deutschland gefährdet.  Der Grund ist der massive Export-Überschuss - genau das, was die Politiker Ihnen als grandiosen Erfolg verkaufen wollen. Doch was Ihnen die Politiker verschweigen: Der Export-Boom in Deutschland ist auf Pump gekauft. Allein die Deutsche Bundesbank sitzt aktuell auf offenen (...)

Kein Kölsch für Nazis - Demaskierung einer Kampagne

21.04.2017
Die Tür springt auf und herein platzt ein Glatzkopf im braunen Hemd samt blauer Anstecknadel über dem Brustriemen:  „Ein Kölsch, aber dalli!“ schnarrt es durch das Gasthaus begleitet vom zackigen Knallen der Lederstiefel. So stellt sich der gemeine Kölner Narr einen waschechten AfDler vor... und startet zur Abwehr (...)

Klimawandel von der AfD verursacht?

21.04.2017
Ist der Klimawandel vom Menschen verursacht? Oder steckt vielleicht doch etwas anderes dahinter? Schauen sie sich die 1. Folge des Klimagespräch mit Anton und Beate an. Viel (...)

Alice Weidel für das Spitzenteam

21.04.2017
Stuttgart, 19. April 2017. Der Landesvorstand der AfD Baden-Württemberg bedauert den Verzicht der Bundessprecherin Dr. Frauke Petry auf eine Kandidatur für das Spitzenteam im Bundestagswahlkampf und spricht sich dafür aus, dass die Spitzenkandidatin der baden-württembergischen AfD, Dr. Alice Weidel, für das Spitzenteam der (...)

Meinungsfreiheit? Facebook-Daten sichern

16.04.2017
Im Zuge des Meinungsunterdrückungs-Gesetzes auch Netzwerkdurchsetzungsgesetz genannt, hat Facebook damit begonnen, die ersten Accounts zu löschen. Jetzt denken sie vielleicht, interessiert mich nicht, ich nutze kein Facebook. Wir sagen: Wehret den Anfängen! Im ersten Zuge werden islamkritische Account geschlossen. Siehe (...)

Zentrale Erfassungsstelle Salzgitter

11.04.2017
Bei Gründung der Alternative für Deutschland im Jahr 2013 hätten wir es uns nicht ausmalen können mit welcher Hetze, Diffamierung, Gewalt und Intoleranz wir konfrontiert werden würden. Was mit dem Stehlen oder Beschädigen von Wahlplakaten begann, steigerte sich schon bald in Bedrohung und (...)

CDU übernimmt 32 AfD-Positionen

10.04.2017
Die Konservativen der Union gründen einen eigenen Verband, da sie mit Merkels Politik unzufrieden sind. Während die CDU Baden-Württemberg die AfD kopiert. CDU-Landeschef Thomas Strobl hat kürzlich an die Geschlossenheit seiner Partei appeliert.Doch ein Teil der Union zeigt sich davon unbeeindruckt. Einige Konservative von (...)

Vom Messias zum Ikarus: Martin Schulz

09.04.2017
Noch im März lagen Merkel und Schulz in Umfragen gleichauf. In einer Umfrage vom 07.04.17 des ZDF-Politbarometers zur Bundestagswahl bewerteten 1384 Wahlberechtigte die beiden. Folgendes Ergebnis könnte man mit etwas bösem Willen hinein interpretieren: 87 % halten Martin Schulz für unglaubwürdig, (...)