AfD BW | Kreisverband Karlsruhe Stadt

Hier erhalten sie Informationen zum Kreisverband Karlsruhe der AfD und zu allgemeinen politischen Geschehnissen.

Marc Bernhard zur DITIB Moschee in Karlsruhe

16.03.2018
Großer Themenabend der AfD-Karlsruhe-Stadt zur Frage „Islam, Scharia – und dann?“ am 16.03.2018 Anlässlich des geplanten Großmoscheebaus in der Karlsruher Oststadt hatte der AfD Kreisverband Karlsruhe-Stadt am 16.03. zu dem Themenabend „Islam, Scharia – und dann?“ mit dem Staatsrechtler Prof. Dr. Karl (...)

AfD beantragt Überprüfung der Stickoxid-Grenzwerte für Deutschland

16.03.2018
In Deutschland aktuell gültiger Grenzwert: 40 μg/m³. Sollte dieser Grenzwert in Innenstädten als Grenzwert beibehalten werden – und die GroKo, FDP, Grüne und Linke wollen das so – dann wären Fahrverbote für bestimmte Diesel unausweichlich. Die Fakten: 1. Die Ergebnisse des Diesel- Untersuchungsausschusses des (...)

Imad Karim: Islam, Scharia - und dann?

16.03.2018
Imad Karim ist im Libanon geboren. Er setzt sich für die freiheitlich demokratische Grundordnung in Deutschland ein. Seit Beginn der Flüchtlingskrise engagiert sich Karim in der medialen Kritik an dem politischen Islam. Sehen und hören sie in diesem Video seine eindringliche Warnung vor der Verbreitung des Islams in (...)

Der Staat als Gegner seiner Bürger

16.03.2018
In den letzten Jahren wird immer klarer, dass unser Staat sich zum Gegner seiner Bürger entwickelt. Wie geschieht das? Ein paar wichtige Beispiele: Der Staat entzieht seinen Bürgern die Sicherheit der Energieversorgung. Der Staat enteignet sie über die Eurorettung rechtswidrig. Der Staat nimmt seinen Bürgern durch die unkontrollierte (...)

UN-Bevölkerungsabteilung: Bericht zu „Ersatzmigration“ aus dem Jahr 2000

13.03.2018
Auf der Webseite des Online-Portals zur Migrationsgesellschaft: Migration & Bevölkerung konnten wir folgenden recht interessanten Artikel finden, der bereits im Jahr 2000 von der UN veröffentlich wurde: 4. Juli 2000 Ralf Ulrich  Die Bevölkerungsabteilung der Vereinten Nationen hat den Volltext des Berichts „Replacement (...)

Bildungsmisere: Rechtschreib- und Lesefertigkeiten

12.03.2018
Bereits 2014 beklagte Dieter Höpfel, Prorektor für Studium, Lehre und Internationales an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft, dass die Erstsemester immer schlechter vorbereitet seien. Auch alle ausbildenden Betriebe stellen fest, dass die Absolventen der deutschen Schulen die Anforderungen nicht bzw. meistens nicht (...)

Import des ERDOGAN-ISLAM nach Deutschland!

12.03.2018
DITIB nach wie vor durch Türkei dominiert, keine Reformen in Sicht. In der Antwort auf meine Anfrage an die Bundesregierung bestätigt diese, dass sie auch nach mehrmaligen Appellen an die DITIB-Führung, sich personell und finanziell vom türkischen Staat zu lösen, keinerlei Einlenken erkennen kann. Vielmehr wurde der bisherige Kurs (...)

Die feuchten linksgrünen Träume der EU-Ideologen

09.03.2018
EU-Kommissarin Elzbieta Bienkowska sagt laut WELT-Artikel das Aus für Diesel-Autos und Benziner voraus. Und das ist gar nicht so abwegig bei dem Kurs der EU mit Unterstützung der Bundesregierung! Durch Stickoxyd-Grenzwert-Terror und ideologisch aufgeblasenen E-Mobilitäts-Förderungswahn, sabotiert die Bundesregierung die (...)

2. Rheinbrücke - so nicht

09.03.2018
Seit dem Gemeinderatsbeschluss im September wird immer wieder Falsches verbreitet! Doch bis auf die CDU haben alle Gemeinderatsmitglieder die Planung zur zweiten Rheinbrücke abgelehnt, weil die vom Regierungspräsidium vorgelegte Planung einfach unsinnig war!   Bereits im letzten Kommunalwahlkampf war es eine wichtige Forderung der (...)

Blackout in Deutschland

08.03.2018
Trugschluss: Durch den Aufbau von Windkraftanlagen kann kein einziges konventionelles Kraftwerk in Deutschland abgebaut werden. Zudem nimmt Bundesregierung Risiko größerer Stromausfälle in Kauf.  Im Gegensatz zu der offiziellen Annahme, dass immer mindestens 5% Windenergie in das Stromnetz geliefert werden, gibt es jedes Jahr Tage, an (...)

Drohende Fahrverbote bedeuten kalte Enteignung der Dieselbesitzer

02.03.2018
Drohende Fahrverbote bedeuten kalte Enteignung der Dieselbesitzer – was tut die Bundesregierung? Bundesumweltministerin Hendricks empfiehlt Dieselbesitzern zu prüfen, wo sie hinfahren wollen – und sich auf künftige Verbotszonen einzustellen. Bis heute macht die Bundesregierung uns Bürgern mit reduzierter Steuer den Kauf und (...)

Marc Bernhard legt Widerspruch zur Studie vom Bundesumweltamt offen

28.02.2018
Umweltministerin hält Zusammenhang von Stickoxiden und Todesfällen in der Vergangenheit für unwahrscheinlich Studie des Bundesumweltamtes bleibt weiter unter Verschluss  Die Stickoxid-Messwerte in deutschen Städten sind zwischen 1970 und 1990 stark angestiegen, seit 1990 wurde diese Belastung jedoch deutlich verringert. „Wenn es (...)