AfD BW | Kreisverband Karlsruhe Stadt

Karlsruher AfD wählt neuen Vorstand bis 2021

Jan Wettach und Marc Bernhard sind die neuen Vorsitzenden, die neuen Stadträte Oliver Schnell und Dr. Paul Schmidt ihre Stellvertreter


Am vergangenen Samstag fand die Jahreshauptversammlung des Karlsruher AfD-Kreisverbands statt. Bei den dabei im zweijährigen Turnus abgehaltenen Vorstandswahlen wurden Jan Wettach und Marc Bernhard zu den neuen Sprechern (Vorsitzenden) gewählt.


Der bisherige alleinige Sprecher, Stadtrat Dr. Paul Schmidt, war kurz zuvor zum Vorsitzenden der neuen AfD-Fraktion im Karlsruher Gemeinderat gewählt worden und hatte daher nach drei Jahren als Kreisverbandssprecher auf eine erneute Kandidatur verzichtet. 


Oliver Schnell, bereits seit 2014 im Vorstand des Kreisverbandes und frisch gewählter stellvertretender Vorsitzender der AfD-Gemeinderatsfraktion, wurde in seinem bisherigen Amt als stellvertretender Sprecher des Kreisverbandes bestätigt. Ebenso wurde Dr. Paul Schmidt zum stellvertretenden Sprecher gewählt; dieses Amt hatte er bereits 2014 bis 2016 inne.


Das dritte Mitglied der AfD-Stadtratsfraktion, Ellen Fenrich, wurde später als eine von vier Beisitzern in den Kreisvorstand gewählt. Die anderen drei Beisitzer-Posten wurden mit Hildemari Ahrens, Dr. Gerhard Lenz und Helena Winkler besetzt; letztere wurde dabei in ihrem bisherigen Amt bestätigt.


Ebenfalls im Amt bestätigt wurde Marco Gottmann als Schatzmeister. Neuer Schriftführer wurde Markus Pietrek; sein Amtsvorgänger Andreas Seidler war nach fast vier Jahren im Amt nicht wieder angetreten. Jan Wettach, bisher langjähriger Beisitzer im Kreisvorstand und Ortsverbandssprecher in Durlach, und Marc Bernhard, Bundestagsabgeordneter und seit fünf Jahren stellvertretender Sprecher, freuten sich, nun gemeinsam als Doppelspitze das Kreisverbandssprecheramt anzutreten: "Wir kennen einander sehr gut und wissen, was wir an einander haben", sagte Jan Wettach nach der Wahl, und fuhr fort: "Marc Bernhard hat unheimlich viel Erfahrung in der Kommunalpolitik und auch im Führen eines Kreisverbands; davon werden wir sehr profitieren." Marc Bernhard MdB ergänzte: "Wir haben heute eine Gruppe engagierter Mitglieder als neuen Vorstand gewählt. Ich freue mich darauf, Jan im Sprecheramt zu unterstützen und mit ihm und den anderen Vorstandskollegen zusammenzuarbeiten." 


Weitere Beiträge

Baugenehmigung für DiTiB-Moschee mangelhaft - Verzicht auf Kuppel und Minarett gefordert

13.10.2019
Karlsruher AfD: "Da hat die Verwaltung beide Augen zugedrückt!" - Baugenehmigung für DiTiB-Moschee mangelhaft - Verzicht auf Kuppel und Minarett gefordert AfD-Kreisverbandsvorstand und -Gemeinderatsfraktion sehen die Baugenehmigung der Karlsruher Stadtverwaltung für die neue Zentralmoschee der türkischen DITIB in der Oststadt (...)

Attentat in Halle - Pressekonferenz - Fragen an AfD

12.10.2019
+++Marc Bernhard äußert sich zu dem Attentat in Halle+++ Bei der Pressekonferenz der AfD-Fraktion des baden-württembergischen Landtages und der AfD Landesgruppe aus dem Bundestag in Stuttgart wurde der Sprecher der Landesgruppe Marc Bernhard zu dem Attentat von Halle befragt. Seine Antwort war klar und deutlich: "Die einzige Partei, (...)

Stimmen aus dem Gemeinderat: AfD: Fridays for Future – zurück in die Schule

11.10.2019
Die schönste Zeit des Jahres ist vorüber. Eine ganze Schülergeneration war zum Teil auch in den Sommerferien aktiv, um für eine Änderung in der Klimapolitik zu demonstrieren.  Um es vorweg zu sagen: es ist gut, wenn sich junge Menschen wieder mit Politik beschäftigen, aber es ist nicht gut, wenn dies undifferenziert (...)

Ellen Fenrich berichtet von ihrer politischen Arbeit

11.10.2019
AfD-Gemeinderätin Ellen Fenrich berichtete von ihrer Arbeit in den verschiedenen Ausschüssen und machte sich für eine politische Streitkultur stark: „Ich will mit dem Bürger und dem politischen Gegner ins Gespräch (...)

Vortrag von Oliver Schnell – Klimanotstand

11.10.2019
AfD-Stadtrat Oliver Schnell erläutert im Zusammenhang mit dem in Karlsruhe ausgerufenen Klimanotstand einen wichtigen Antrag, den die Fraktion demnächst stellen wird: Zu allen Zielen, die auf Schiene oder Straße in bis zu 12 Stunden zu erreichen sind, sollen Gemeinderatsmitglieder und städtischen Angestellten auf Dienstreisen (...)

Klimanotstand in Karlsruhe – Vortrag von Dr. Schmidt

10.10.2019
Der erste Themenabend der neuen Karlsruher AfD-Gemeinderatsfraktion war ein voller Erfolg. Bis auf den letzten Platz war die Rheinstube der Badnerlandhalle besetzt. Viele interessierte Bürger – auch solche, die sich kritisch mit der „Alternative für Deutschland“ auseinandersetzen – fanden den Weg nach Karlsruhe-Neureut, um (...)

Die GEZ – Kampagne

10.10.2019
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde, die alte Kamelle „Gebühreneinzugszentrale“ - genannt GEZ - war eine Einrichtung der öffentlich-rechtlichen Medien, die 1973 gegründet wurde – vorher kassierte der Postbote immer zu Anfang des Monats einen Rundfunkbeitrag. Jeder Einwohner, der einen Fernseher oder (...)

Dr. Vera Kosova: Juden in der AfD

09.10.2019
Vera Kosova zu Gast in Neureut / Kommunalwahlkandiaten stellten sich vor Einen sehr interessanten politischen AfD-Themenabend gab es am 9. Mai in der Rheinstube der Badnerlandhalle in Karlsruhe-Neureut. Zu Gast war Vera Kosova, die Vorsitzende der "Bundesvereinigung Juden in der AfD“. Sie sprach über die Situation der geschätzt (...)

Grüne Politik - Stromausfall, Arbeitslosigkeit, Auto-Pleite

09.10.2019
Die Grüne Politik von Angela Merkel, den Grünen und den Greta-Anhängern bedroht Deutschland mit massiven Stromausfällen, Millionen-Entlassungen in der Autoindustrie und nicht Umweltschutz, sondern Umweltzerstörung. Marc Bernhard (AfD), Mitglied des Bundestags, früherer Geschäftsführer, Jurist und Vater von 2 Kindern (...)

Einladung zur Veranstaltung

05.10.2019
„Klimanotstand und Ökodiktatur“ am Mo., 7.10.2019, in der Rheinstube der Badnerlandhalle! „Es hat massive Auswirkungen auf unsere Arbeitsplätze“ Marc Bernhard MdB und die Karlsruher AfD-Stadträte informieren über die aktuelle Klimahysterie  Die neue Karlsruher AfD-Gemeinderatsfraktion organisiert ihre (...)

Dr. Rainer Balzer zu Gast beim AfD-Ortsverband Durlach-Grötzingen-Bergdörfer

29.09.2019
Nach einer kurzen Sommerpause hat auch der AfD-Ortsverband Durlach-Grötzingen-Bergdörfer seine politische Arbeit wieder aufgenommen. So war es Jan Wettach, dem Sprecher des Ortsverbandes, eine besondere Freude, den zahlreich er-schienenen Mitgliedern und Unterstützern den Bad Schönborner Landtagsabgeordneten, Dr. Rainer Balzer als Gast (...)

Instrumentalisierung von Jugendlichen für politische Kampagnen endlich Riegel vorschieben

20.09.2019
Verantwortungsbewusste Politiker und Medien sollten Schüler motivieren, ohne Fehlzeiten am Unterrichtsgeschehen teilzunehmen. Darauf verweist der AfD-Landtagsabgeordnete Klaus Dürr: „Schließlich geht es um nichts weniger als ihre Zukunft.“ In diesem Zusammenhang beleuchtet der Berichtsantrag der AfD-Fraktion (16/6755) (...)