AfD BW | Kreisverband Karlsruhe Stadt

Fake-News der ARD bei der Trump Vereidigung entlarvt

KV-KARLSRUHE - 03.02.2017

Als es bei Markus Lanz am 26.01.2017 um einen Vergleich der Zuschauerzahlen von Obamas und Trumps Vereidigung geht, spricht Markus Lanz von „offenkundigen Lügen“ seitens des neuen Präsidenten Trump. Gleichzeitig werden die Luftaufnahmen während der Sendung gezeigt, wie sie in den öffentlich-rechtlichen Medien verwendet wurden. Aber ausgerechnet der Trump-Kritiker Ranga Yogeshwar klärt die Fake-Nachricht der Öffentlich-Rechtlichen auf: "Die Bilder wurden zu unterschiedlichen Uhrzeiten gemacht." (ca. 45 Minuten vor der Rede von Trump)

Hier der Link zur ARD, wo sie auf Facebook den manipulierten Vergleich zwischen Obama und Trump zieht:

https://www.facebook.com/tagesschau/photos/a.10151270623184407.483303.193081554406/10154997816624407/?type=1&theater​

Folgend das 3:27 Minuten dauernde Video zur Sendung:

Hier sehen sie das Bild des gleichen Platzes zur Zeit der Rede von Donald Trump aus der anderen Richtung aufgenommen, das die Manipulation der öffentlich-rechtlichen Sender entlarvt:

Bei dem nachfolgendem Link, finden sie das komplette und riesige Foto, auf dem sie die Perspektive ändern können. Sie sehen links Trump und wenn sie nach rechts schwenken, können sie sich den Bereich selbst anschauen, den die öffentlich rechtlichen Medien als Verlgeich heranziehen.

Sie werden sehen, dass zum Zeitpunkt der Rede von Donald Trump der Platz vor dem Obelisken fast genauso voll war, wie zur Rede von Barack Obama. Wobei das Wetter dieses Jahr schlechter war als 2009.

http://edition.cnn.com/interactive/2017/01/politics/trump-inauguration-gigapixel/

Sie werden von den öffentlich-rechtlichen Sendern manipuliert und belogen. 

Lesen Sie dazu auch ein Interview auf meedia.de vom 01.02.17 mit dem Springer-CEO Mathias Döpfner über seine Rolle als BDZV-Präsident.

„George Orwell war harmlos dagegen“: Döpfners harsche Kritik am Kampf der Bundesregierung gegen Fake News

Darin schreibt Döpfner: "Ich habe den Eindruck, dass gerade ein paar Grundprinzipien freiheitlicher Gesellschaftsordnung mit Füßen getreten werden. Viele böse Dinge dieser Welt begannen im Namen der guten Absichten. ... Was Wahrheit ist, definiert keine Regierung...."

"Wir werden mittlerweile von vielen als Teil einer großen Eliten-Kungelei wahrgenommen. ... Denn die Glaubwürdigkeit von Zeitungen ist zurückgegangen. Und warum ist das so? ...Vielmehr haben wir selbst offenbar etwas nicht richtig gemacht. Vielleicht sprechen wir zu sehr wie Politiker, in Worthülsen, Sprechblasen, in politisch-korrekt abgeschliffenen Formulierungen. Vielleicht transportieren wir zu oft Wünsche, wie etwas sein müsste und zu selten Fakten, Tatsachen, schonungslose Beobachtungen. Vielleicht haben wir auch durch weltfremde Political Correctness Vertrauen eingebüßt."

"Die Trump-Wahl .... Hier haben viele Medien offenbar die eigene gute Absicht mit der Stimmung in der Bevölkerung verwechselt. Selbst der erbittertste Trump-Gegner kommt ins Grübeln, wenn Trump immer nur als Clownsfratze gezeigt wird und er dahinter eine Absicht vermutet. Dann ärgert er sich und sagt sich: «Ich entscheide, ob ich den gut finde oder nicht.» Über solche Fragen müssen wir nachdenken. Denn Authentizität und Klartext sind wichtiger als Vermischung von guten Absichten und Halbwahrheiten."

"Wir sehen einen wachsenden Graben zwischen politischen Eliten und den Medien auf der einen Seite und der sogenannten normalen Bevölkerung auf der anderen."

Unsere Meinung zu den öffentlich-rechtlichen Medien:

Deutschland ist auf direktem Weg zur DDR 2.0 zu werden.

Lassen sie das nicht geschehen.

Wählen sie am 24.09.2017 die AfD!

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

KV-KARLSRUHE - 04.03.2022

AfD verurteilt Angriff auf Ukraine und ruft zu humanitärer Hilfe auf

Auf ihrer Mitgliederversammlung am Donnerstag hat die AfD Karlsruhe Putins Angriffskrieg gegen die Ukraine scharf verurteilt.   Der Bundesabgeordnete Marc Bernhard...
right   Weiterlesen
KV-KARLSRUHE - 10.11.2021

Haushaltsrede von Oliver Schnell, AfD-Fraktion, zum Doppel-Haushalt 2022/2023

  Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, meine Damen und Herren, bei der Einbringung des Haushalts am 19. Oktober sagte Herr Dr. Mentrup in seiner wie immer ...
right   Weiterlesen
KV-KARLSRUHE - 24.06.2021

AfD Karlsruhe wählt neuen Vorstand

Marc Bernhard MdB und Marco Gottmann sind die neuen Vorsitzenden, Stadtrat Dr. Paul Schmidt ihr Stellvertreter. Die Jahreshauptversammlung des Karlsruher AfD-K...
right   Weiterlesen
KV-KARLSRUHE - 07.04.2021

Ausländerpolitik der Grünen birgt Sprengstoff

Die radikale Abschaffung Deutschlands - Teil 1 Fulminante Erfolge bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, neue Höhenflüge bei der »Son...
right   Weiterlesen
KV-KARLSRUHE - 21.03.2021

Offener Brief Abwendung eines erneut verschärften Lockdowns

... in Karlsruhe ab der 12. Kalenderwoche Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, Karlsruhe könnte nächste Woche erneut in einen verschärften Lockdown fallen, w...
right   Weiterlesen
KV-KARLSRUHE - 03.03.2021

Kulturausschuss künftig öffentlich tagen lassen

Mehr Informationen aus dem Kulturbereich für die Karlsruher Bürger Ob die Zukunft des Staatstheaters, städtische Hilfen für die per Corona-Verordnung geschloss...
right   Weiterlesen
KV-KARLSRUHE - 25.02.2021

Impfstau in Deutschland: «Eine Ineffizienz zum Haareraufen»

In dieser Woche wird Deutschland über fast zwei Millionen Dosen an AstraZeneca-Impfstoff verfügen. Tatsächlich verabreicht werden wird aber nur ein Bruchteil dav...
right   Weiterlesen
KV-KARLSRUHE - 18.02.2021

Rede von Rouven Stolz

Rouven Stolz am 17. Februar 2021 in Karlsruhe.
right   Weiterlesen
KV-KARLSRUHE - 09.02.2021

Bernd Gögel

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Ihr AfD Kreisverband lädt Sie hiermit recht herzlich zu unserem Politischen Aschermittwoch 2021 ein.  Besonders freuen...
right   Weiterlesen
KV-KARLSRUHE - 04.02.2021

Corona-Sozialismus abwenden

Wirtschafts- und gesundheitspolitische Grundsatzpositionen der AfD Baden-Württemberg DER LOCKDOWN IST DER FALSCHE WEG Nach einer Zeit der Untätigkeit ergrif...
right   Weiterlesen
KV-KARLSRUHE - 27.01.2021

CO2-Steuer stoppen

CO2-Steuer stoppen! Die CO2-Steuer hat zum Jahresbeginn den Preis für Benzin und Diesel spürbar erhöht. Die Deutschen haben noch nie so viele Steuern gezahlt wi...
right   Weiterlesen
KV-KARLSRUHE - 05.01.2021

Wetter hat jetzt Migrationshintergrund

das Wetter jetzt Migrationshintergrund hat +++ Die Vielfalt der Bevölkerung soll auch beim Wetter sichtbar werden. Namen wie "Ahmet", "Goran" und "Chana" werden d...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

AfD-SPOT zur Bundestagswahl

WAHLPROGRAMM zur Bundestagswahl 2021 und GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

    

 

up